Titel BahnGalerie
Ihr Browser wird leider nicht unterstützt.

©Rüdiger     Appel

Besucher online

Graukeil

Lost Places


"Lost Placesw" ist die englische Übersetzung von verlassenen Plätzen. Diese zu finden ist allzu oft mit Glück verbunden. Ob alle diese Plätze heute noch so vorhanden sind, kann nicht garantiert weden.
(Sollten Sie Fotos in größerer Auflösung benötigen, nehmen Sie bitte mit mir über die |Kontaktseite| im Service-Bereich Verbindung auf)

1995


Lost Places/Heruntergekommene Oberleitung

Heruntergekommene Oberleitung.
46°32'12.4"N 8°20'57.3"E (Heute nicht mehr sichtbar)
(08.09.1995)

1998


Lost Places/Überwuchert

Überwuchert.
50°48'45.2"N 6°02'35.4"E
(09.06.1998)

2000


Lost Places/Ohne Gleis

Ohne Gleis.
46°33'24.5"N 8°21'21.7"E (Heute nicht mehr sichtbar)
(27.08.2000)

2007


Lost Places/Baggerschaufel

Hier liegt vermutlich die Baggerschaufel eines Kohlekranes, und das wohl seit seiner letztmaligen Verwendung. Zumindest lässt das die Oberhand ergreifende Flora vermuten.
52°29'47.7"N 13°22'33.9"E
(29.08.2007)

2014


Lost Places/Abgang für Fahrgäste

Ein Abgang für Fahrgäste.
52°05'46.7"N 10°08'42.2"E
(01.07.2014)

Lost Places/Ankunft für Fahrgäste

Ankunft für Fahrgäste
53°57'54.4"N 10°52'33.7"E
(02.07.2014)

© 2000 - 2019 |bahngalerie.de| Detlef Klein - Rodgau -

|nach oben|       |Zurück|